Kritik an Bibel Prophezeiungen… aber Russland ist wieder da

Bibel-Prophezeiungsexperte Hal Lindsey schreibt in seinem aktuellen eNewsletter unter anderem davon, daß er seinerzeit viel Kritik einstecken mußte, als die UdSSR im Jahr 1991 zerfiel… was sei denn nun mit den Bibel-Prophezeiungen hinsichtlich einer Militärkoalition von Russland und dem Iran gegen Israel?

Nun, die Prophezeiungen in der Bibel haben natürlich Recht behalten. Putins Russland wird immer mehr zum Global-Player in der Weltpolitik, und Russland kann das auch wieder aufgrund der immensen Geldeinnahmen durch seine Bodenschätze. Der Gog der Bibel ist also wieder / immer noch da.

Hal Lindsey weist darauf hin, daß Russland sich als Partner und Schutzmacht für den Iran etabliert hat… Vor 2.650 Jahren hat der Prophet Ezechiel Gottes Botschaft festgehalten, daß einst Russland und Iran eine Militärkoalition gegen Israel anführen werden.


Warum wird Russland in einen Krieg gegen Israel ziehen? Hier der Grund: Riesiges Erdgas-Vorkommen vor Israels Küste
Siehe vielleicht auch: Verteidigung von Israels Gasfelder im Mittelmeer und die 2.600 Jahre alte Prophezeiung von Ezechiel


Die Bibel-Prophezeiungen bewahrheiten sich

Aufregend, wie sich mehr und mehr die Prophezeiungen der Bibel bewahrheiten. Es wurde mal nachgerechnet. Die Bibel enthält rund 2.500 Prophezeiungen; 2.000 davon sind punktgenau eingetreten. Die noch ausstehenden Prophezeiungen betreffen die Endzeit und die Zeit danach. Haben Sie schon Jesus als Ihren persönlichen Retter angenommen? Sind Sie sicher, daß Sie die Ewigkeit nicht in der Hölle verbringen werden? “Ich versichere euch: Alle, die auf mein Wort hören und dem vertrauen, der mich gesandt hat, werden ewig leben. Sie werden nicht verurteilt. Sie haben den Tod schon hinter sich gelassen und das unvergängliche Leben erreicht.” (Jesus in Johannes Kapitel 5, Vers 24) — Wichtig zu bedenken: Mit „Tod“ ist nicht die Auslöschung gemeint, sondern der geistige, spirituelle Tod. Jeder, ob er nun an Gott glaubt oder nicht, lebt ewig. Der Glaube entscheidet allerdings, wo wir die Ewigkeit verbringen werden.

All die (eingetretenen) Prophezeiungen der Bibel von Gott sollen den Menschen zeigen, daß die Bibel wirklich Gottes Wort ist. Denn wer außer einem übernatürlichen Wesen wie Gott kann Tausende von Jahren vorher sagen, was einst geschehen wird…?

• Was kommt zuerst: Die Entrückung oder der Krieg von Russland-Iran gegen Israel?
Wann kommt Frieden? Nach der Schlacht von Gog? Oder erst nach der Schlacht von Armageddon?
Sollen wir Zeugen für Jesus oder Endzeitforscher sein? Interessante Predigt von Pastor Christian Wegert

zur Startseite von "Bibel und 2012"bei TwittereMail schreiben