Werbung —

Wer beerdigt die Toten vom Angriff von Russland + Iran auf Israel?

In der 7-jährigen Endzeit wird es zwei große Schlachten geben: Natürlich am Ende der Trübsal die Schlacht von Armageddon. Aber am Anfang der 7-jährigen Endzeit kommt es zu einem Angriff aus Norden auf Israel – eine Militärkoalition unter der Führung von Russland + Iran wird Israel angreifen, die sog. Schlacht von Gog.

Die Bibel sagt, daß die Millionen von Toten bei der Schlacht von Armageddon nicht beerdigt werden (siehe auch Wer beerdigt eigentlich die Toten der Schlacht von Armageddon?). Sie sind buchstäblich Dünger für den Ackerboden und ein gefundenes Fressen für die Vögel, wie die Prophezeiungen der Bibel ankündigen.

Die Toten der Schlacht von Gog

Wenn Russland + Iran den Judenstaat Israel angreifen, werden sie durch ein übernatürliches Eingreifen von Gott selber vernichtend geschlagen („Im Bergland von Israel wirst du umkommen, du und alle deine Truppen und die Völker, die bei dir sind.“, Gott laut Ezechiel Kapitel 39, Vers 4)

Und was wird mit den Toten geschehen? Sie werden beerdigt werden: „Sieben Monate wird das Haus Israel brauchen, um alle zu begraben…“ (Ezechiel Kapitel 39, Vers 12) und „Das ganze Volk im Land wird helfen, sie zu begraben…“ (Vers 13).

Kennen Sie das schon? • Die größte aller Prophezeiungen

Was kommt zuerst: Die Entrückung oder der Krieg von Russland-Iran gegen Israel?

Anzeige

zur Startseite von "Bibel und 2012"bei TwittereMail schreiben