Werbung —

Die Feinde der Juden und von Israel werden von Gott vernichtet. Beispiel: Der ägyptische Pharao

Schauen wir uns kurz an, was mit den Feinden der Juden, dem auserwählten Volk von Gott, über die Jahrtausenden geschehen ist. Gegen Israel zu sein, ist gegen Gott zu sein. Da läßt Gott seit Anbeginn keinen Zweifel dran.

Er sagt: „Ich will segnen, die dich segnen; wer dich verwünscht, den will ich verfluchen.“ [Genesis 12:3] Und durch die Juden sollen „alle Geschlechter der Erde Segen erhalten“.

Der Pharaoh in Ägypten… von Gott gestraft

2 Mose (Exodus) Kapitel 14 berichtet darüber, wie Gott auf übernatürliche Weise das Meer teilte, so daß die Juden hindurch gehen konnten. Als dann der Pharaoh mit seiner ägyptischen Armee, die die Juden nicht aus der Sklaverei in die Freiheit ziehen lassen wollten, durch das geteilte Meer ihnen nachfolgten, schlugen die Wellen über ihnen zusammen. Alle kamen im Wasser um: „Nicht ein Einziger von ihnen blieb übrig.“ [Exodus 14:28]

Gott hatte das Ereignis schon vorher angekündigt: „… dann will ich am Parao und an seiner ganzen Streitmacht meine Herrlichkeit erweisen und die Ägypter sollen erkennen, dass ich der Herr bin.“ [2 Mose (Exodus) 14:4]

Und die Juden? „Als Israel sah, dass der Herr mit mächtiger Hand an den Ägyptern gehandelt hatte, fürchtete das Volk den Herrn. Sie glaubten an den Herrn und an Mose, seinen Knecht.“ [2 Mose (Exodus) 14:31]

Lesen Sie auch: Gottes Schutz für Israel

Auch für die Endzeit läßt Gott keinen Zweifel daran (siehe z.B. Ezechiel Kapitel 38 und 39, wo es um den Krieg von Russland und dem Iran gegen die Juden geht), daß er stets Israel verteidigen und beschützen wird.

Schon gelesen? Die Vernichtung vom Judenhasser Haman im persischen Reich (Zentrum im heutigen Iran). Das jüdische Fest Purim erinnert an die Rettung der Juden von Hamans geplantem ersten Holocaust in der Menschheitsgeschichte. Der erste Holocaust gegen die Juden. Vor 2.500 Jahren im heutigen Iran geplant. Gott bestraft den Judenhasser Haman

Könnte Sie auch interessieren: Ägypten in den Prophezeiungen von Daniel

Anzeige

zur Startseite von "Bibel und 2012"bei TwittereMail schreiben