Werbung —

Die Türkei in der Bibel: Eufrat, Tigris und die Arche Noah

Wie gut kennen Sie Ihre Bibel? Wenn einigermaßen, dann wissen Sie auch, daß die öfters in der Bibel erwähnten Flüsse Eufrat und Tigris ihren Ursprung in der Türkei haben. Und zwar im Osten des Landes.

Der Tigris verläuft entlang der syrisch-türkischen Grenze, um dann durch den Irak zu fließen, wo er sich mit dem Eufrat verbindet.

1 Mose / Genesis Kapitel 2, Vers 14, in der Beschreibung vom Garten Eden, lesen wir: „Der dritte Strom, der Tigris, fließt östlich von Assur. Der vierte Strom ist der Eufrat.“ (Gute Nachricht Bibel, Stuttgart, 2000)

Auch bei der Zusage Gottes an Abraham bezüglich des Landes, das Gott Abraham und dessen Nachkommen versprach, findet der Eufrat Erwähnung: „Auf diese Weise schloss der Herr damals mit Abram einen Bund und gab ihm die Zusage: „Deinen Nachkommen gebe ich dieses Land, von der Grenze Ägyptens bis an den Eufrat, das ganze Gebiet, in dem jetzt noch andere Völker wohnen…““ (1 Mose / Genesis Kapitel 15, Verse 18 – 19; Gute Nachricht Bibel, Stuttgart, 2000)

Weitere Bibel-Stellen in diesem Zusammenhang zum Nachlesen:
1. Moses Kapitel 31, Vers 21 („… überquerte den Eufrat…“)
5. Moses Kapitel 1, Vers 7 („… bis zum Eufratstrom im Norden“)
2 Samuel Kapitel 8, Vers 3 („… im Gebiet am oberen Eufrat…“)
1 Könige Kapitel 5, Vers 1 („Salomo herrschte über alle Königreiche vom Eufrat bis zum Gebiet der Philister und zur Grenze Ägyptens.“)

Gott rettete Noah vor der Sintflut

In 1 Mose / Genesis Kapitel 8, Verse 1 – 5, lesen wir davon, daß die Arche von Noah im türkischen Araratgebirge auf einem Berggipfel strandete: „Am 17. Tag des 7. Monats setzte die Arche auf einem Gipfel des Araratgebirges auf.“ (Vers 4; Gute Nachricht Bibel, Stuttgart, 2000)

Arche von Noah setzte auf Gipfel vom Araratgebirge auf

Apropos Noah und die Sintflut. Gut 100 Jahre baute Noah an der Arche. Aber hörten die Menschen seinerzeit auf Noah und die Prophezeiungen?

Weitere Erwähnung der Türkei im Alten Testament der Bibel findet sich bei 1 Mose / Genesis Kapitel 11, Vers 31: „Sie kamen bis nach Haran und siedelten sich dort an.“ (Gute Nachricht Bibel, Stuttgart, 2000) Abraham und seine Familie lebte einige Zeit in Haran.

— Die obige Auflistung ist nicht vollständig, sondern soll Ihnen einen ersten allgemeinen Überblick über Erwähnungen der Türkei in der Bibel liefern —

Aktuelle Situation Oktober 2012:
• US-Verteidigungsminister Leon Panetta warnt vor Eskalation des Konflikts zwischen Syrien und der Türkei
Damaskus (Syrien) in den Prophezeiungen der Bibel

Anzeige

zur Startseite von "Bibel und 2012"bei TwittereMail schreiben