Werbung —

Erdbeben (Stärke 3,8) am 28.4.2012 in Kalifornien bei Devore

Am Samstag-Morgen, dem 28. April 2012, kam es zu einem Erdbeben im südlichen Kalifornien. In Los Angeles wackelten Häuser. Die Stärke des Erdbebens wurde zunächst mit 4,1 angegeben; später auf 3,6 reduziert. Das Zentrum des Erdbebens lag bei Devore.


Größere Kartenansicht

Internet: Fox News Moderate earthquake shakes Southern California

Siehe hierzu vielleicht auch Zunahme der Erdbeben in den USA. Im Jahr 2000 insgesamt 2.342 Erdbeben in den USA; im Jahr 2010 insgesamt 8.493 Erdbeben in den USA. Sieht das nach einer Zunahme aus? Oder möchten wir das als „üblich wie immer“ oder „Ach, Erdbeben hat es doch schon immer gegeben“ erklären?
Checkliste. Prophezeiungen in der Bibel bezüglich der Endzeit

Anzeige

zur Startseite von "Bibel und 2012"bei TwittereMail schreiben