Werbung —

Neuer Körper nach der Entrückung. Wie alt werden wir für die Ewigkeit sein?

Das wird cool! Bei der Entrückung, wenn uns Jesus in den Himmel holt, damit wir den schrecklichen Ereignissen hier unten auf Erden in der Endzeit, entrückt werden, wenn Gottes Zorn eine ungehorsame und uneinsichtige Menschheit trifft, erhalten wir einen neuen, verherrlichten Körper.

Keine Krankheiten mehr, keine Behinderungen, keine Schmerzen. Alles für immer herrlich!

Wie alt werden wir eigentlich sein, wenn wir bei der Entrückung unseren neuen, unsterblichen Körper erhalten?
Wir wissen das nicht.

Manche Bibelexperten meinen, daß wir rund 30 Jahre alt sein werden. Warum? Jesus war bei seinem Tod am Kreuz, seiner Wiederauferstehung von den Toten und schließlich — nach 40 Tagen (***) — seinem Aufstieg in den Himmel rund 30 Jahre alt. Und die Bibel spricht davon, daß wir wie Jesus sein werden. Also gehen manche davon aus, daß auch wir in unserem neuen, verherrlichten Körper rund 30 Jahre alt sein werden. Möglich. Wir werden es sehen.

Lesen Sie auch: Neuer Körper bei der Entrückung; durch Türen gehen

————-
(***) „Ihnen (gemeint sind die Apostel, mit denen Jesus nach seiner Wiederauferstehung zusammen war) hat er nach seinem Leiden durch viele Beweise gezeigt, dass er lebt; vierzig Tage hindurch ist er ihnen erschienen und hat vom Reich Gottes gesprochen.“
[Apostelgeschichte Kapitel 1, Vers 3]

Anzeige

zur Startseite von "Bibel und 2012"bei TwittereMail schreiben