Werbung —

Islamismus und Israel. Hisbollah, Hamas und Iran wollen den jüdischen Staat zerstören

Haben die Menschen aus der Massenvernichtung der Juden durch die Nazis etwas gelernt? Oder sind die Vernichtungslager und der satanische, menschenverachtende Hass auf die Juden vergessen und verdrängt?

Hitler hat seinerzeit an seinen Absichten keinen Hehl gelassen. Nur die wenigsten konnten sich jedoch vorstellen, dass er meint, was er sagte.
Haben wir daraus gelernt ernst zu nehmen, was Diktatoren ankündigen?

Islamische Terroristen und der Iran sind es heutzutage, die offen sagen, dass sie Israel „ausradieren“ wollen.

Und was sagt Gott?
Gott beschützt Israel: „… ich gebe ihnen einen Namen, der mehr wert ist als Söhne und Töchter: Einen ewigen Namen gebe ich ihnen, der niemals ausgetilgt wird.“ [Jesaja Kapitel 56, Vers 5]
Niemals bedeutet niemals. Da werden sich die Judenhasser ihre Zähne dran ausbeißen.

„Denn du bist ein Volk, das dem Herrn, deinem Gott, heilig ist.
Euch hat der Herr, dein Gott, ausgewählt, damit du unter allen Völkern, die auf der Erde leben, das Volk wirst, das ihm persönlich gehört.“
[Deuteronomium Kapitel 7, Vers 6]

und

„Nicht weil ihr zahlreicher als die anderen Völker wäret, hat euch der Herr ins Herz geschlossen und ausgewählt; ihr seid das kleinste unter allen Völkern“ [Deuteronomium Kapitel 7, Vers 7]

Wir sehen jetzt schon, wie sich die Voraussetzungen für die Endzeit mehr und mehr etablieren.
Zum Beispiel auch die zunehmende Zusammenarbeit von Russland, dem Iran und anderen islamischen Staaten.

Aber auch wenn die russisch-iranische Militärallianz gegen das jüdische Volk in den Krieg zieht (siehe Ezechiel Kapitel 38, Verse 1 – 7), verläßt Gott Israel und die Juden nicht. Im Gegenteil, er vertedigt die Juden gegen den Militärschlag auf übernatürliche Art und Weise. Die russisch-islamischen Angreifer werden vernichtend geschlagen (siehe Ezechiel Kapitel 39, Verse 3 – 6).

Siehe vielleicht auch Prophetie + Endzeit: Wie sieht der weitere Fahrplan aus?

Und: Was kommt zuerst: Die Entrückung oder der Krieg von Russland-Iran gegen Israel?

Anzeige

zur Startseite von "Bibel und 2012"bei TwittereMail schreiben