Werbung —

Wirtschaftsabkommen zwischen Israel und der PA

Israels Finanzminister Yuval Steinitz und der palästinensische Ministerpräsident Salam Fayyad haben am Dienstag, dem 31.7.2012, verkündet, dass ein Abkommen bezüglich der wirtschaftlichen Beziehungen sowie den Steuerzahlungen ausgearbeitet wurde.

Mehrere grundlegende Entscheidungen wurden von den Vertretern beider Seiten getroffen.

Erstens ist man sich über die Notwendigkeit einer Rohrleitung für den Kraftstofftransport von israelischen Häfen zu den Gebieten der palästinensischen Autonomiebehörde einig. Momentan wird der Kraftstoff noch mit Lastwagen transportiert.
[Quelle: Magazin Israel heute vom 2.8.12]

Könnte Sie auch interessieren:
Verteidigung von Israels Gasfelder im Mittelmeer und die 2.600 Jahre alte Prophezeiung von Ezechiel

Anzeige

zur Startseite von "Bibel und 2012"bei TwittereMail schreiben