Werbung —

Angst bei den Golfstaaten vor Krieg zwischen dem Westen und dem Iran

Wie man am 7. Januar 2012 bei www.SpaceDaily.com lesen konnte, halten sich die Golfstaaten für einen Krieg zwischen Iran und den USA bereit.

Nach dem Bericht sind die arabischen Staaten – sie sind ja nur wenige Kilometer durch den Golf vom Iran getrennt – durchaus nervös angesichts der Gefahr einer kriegerischen Auseinandersetzung zwischen dem Iran und dem Westen. Ein Krieg könnte der Wirtschaft der arabischen Anrainerstaat am Golf erheblichen Schaden zufügen.

Und die Spannungen nehmen zu. Während der Westen durch Sanktionen versucht, das Atomprogramm des Iran zumindest zu verzögern, drohte der Iran mit einer Sperre der für die Ölversorgung der Welt so wichtigen Straße von Hormus. Durch diese enge Straße – die Meerenge ist mal eben 55 Kilometer breit – werden immerhin 20% der Öltransporte verschifft.

Anzeige

zur Startseite von "Bibel und 2012"bei TwittereMail schreiben