Werbung —

Aktuelles im Licht der Bibel und der Propheten. Bibelstunde bei Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu

Wie www.israelheute.com (12.12.2011) berichtete, setzt Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu die von David Ben Gurion eingeführten und von Menachem Begin weitergeführten Bibelstunden fort.

Dazu kommen regelmäßig Bibelexperten und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens sowie andere Bibelliebhaber in seiner Residenz zusammen, um die aktuelle Lage im Licht der Bibel und der Propheten zu diskutieren.

Wir würden uns wünschen, daß auch im deutschen Bundeskanzleramt Gott an 1. Stelle steht. Betrachtet Angela Merkel Israel aus dem biblischen Blickwinkel?

Anzeige

zur Startseite von "Bibel und 2012"bei TwittereMail schreiben