Werbung —

Keine Entrückung am 21. Mai 2011

Falls Sie es noch nicht mitbekommen haben sollten: Die für den 21. Mai 2011 propagierte Entrückung hat _nicht_ stattgefunden.

Nun wundert das nicht. Denn Jesus selber hat – auf entsprechende Fragen seiner Jünger über die Endzeit – ausdrücklich gesagt, daß niemand, außer Gott, das genaue Datum kennt. Noch nicht einmal er selber, so Jesus, und auch nicht die Engel würden das Datum kennen. Siehe hierzu Matthäus Kapitel 24, Vers 36.

Da würde es schon arg wundern, wenn ein Mensch das Datum ausrechnen könnte. Wobei ich trotz aller Skepsis nichts dagegen gehabt hätte, wenn die Entrückung schon am 21. Mai 2011 stattgefunden hätte. „Komm, Herr Jesus!“ denk ich oft mit Johannes in der Offenbarung Kapitel 22, Vers 20.

Die für den 21. Mai 2011 angekündigte Entrückung deckt sich also nicht mit dem, was Jesus selber gesagt hat (keiner kennt das genaue Datum). Zusätzlich stimmt ein zweiter Punkt in der 21-Mai-2011-Ankündigung nicht. Es wird behauptet, die Welt würde zerstört. Das deckt sich auch mit nichts, was in der Bibel steht. Die Welt wird nicht zerstört. Sie wird ewig bestehen. Die Welt wird durch die Aktionen des Weltherrschers und seiner Armeen fürchterlich in Mitleidenschaft gezogen werden. Aber sie wird nicht untergehen. Jesus kommt rechtzeitig. Und Gott wird auf wundersame Weise die Welt erneuern und erhalten.

Jesus hat uns zwar kein exaktes Datum genannt, aber er weist uns ausdrücklich darauf hin, daß wir die Anzeichen, die die Endzeit einläuten, im Auge behalten sollen.

Warum? Er möchte nicht, daß wir verloren gehen.

Wachet und betet… bleiben wir geistig-spirituell mehr als wachsam, beten wir zu Gott und Jesus, bitten wir um Führung und Hilfe, auf daß wir in diesen mehr und mehr vom Teufel dominierten Zeiten des zunehmenden Chaos nicht verloren gehen und bei der Entrückung mitgenommen werden.

Endzeit-Wissen. Lesen Sie auch —

Siehe vielleicht auch noch ==> Beten, um bei der Entrückung dabei zu sein

Anzeige

zur Startseite von "Bibel und 2012"bei TwittereMail schreiben