Werbung —

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Kurt Nane Jürgensen
Angelburger Straße 59
24937 Flensburg

Kontakt:

Telefon: 0175.557.53.63
E-Mail: nane_juergensen@bibel-und-2012.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Kurt Nane Jürgensen
Angelburger Straße 59
24937 Flensburg

Dieses Impressum gilt auch für unseren Account @BibelEndzeit bei Twitter, unseren Google+ Account und unseren YouTube-Account.

Die einzelnen Beiträge geben nicht in jedem Fall die Meinung des Herausgebers wieder.
Herausgeber: Nane Jürgensen (na)
V.i.S.d.Pr.: Nane Jürgensen (na)

Auch eine Art von Haftungsausschluß: Obwohl mit größtmöglicher Sorgfalt versucht wird, die bei der WebSite www.bibel-und-2012.de bereitgestellten Informationen hinsichtlich ihrer Validierung und Verifizierung auf Basis der Bibel zu überprüfen, werden und können damit keine Aussagen über die Richtigkeit persönlicher Glaubensansichten getroffen werden. Die Benutzung und das Verständnis der auf dieser WebSite geäußerten Glaubensansichten und Interpretationen obliegen der persönlichen Überprüfung der Benutzer. Wir empfehlen die Bibel-basierte Überprüfung der bereitgestellten Informationen, Ansichten und Meinungen ebenso wie der geäußerten Interpretationen.
Bitten Sie Jesus um Weisheit und Führung in Ihrem Glaubensleben.

Wenn nicht anders angegeben stammen alle verwendeten Bibelzitate aus „Die Bibel. Einheitsübersetzung der Heiligen Schrift“, Verlag Katholisches Bibelwerk, Stuttgart, 1980.

Datenschutz:
Personenbezogene Daten, die wir von Nutzern erhalten, wie beispielsweise Postadressen, eMail-Adresse o.ä., werden weder verkauft noch getauscht oder verliehen. Soweit nicht erforderlich, werden solche personenbezogenen Daten auch nicht über den eigentlichen Zweck hinaus von uns gespeichert.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Als Drittanbieter verwendet Google Cookies zur Anzeigenschaltung auf dieser Website. Durch Verwendung des DoubleClick DART-Cookie wird die Anzeigenschaltung anhand der Besuche der Nutzer auf dieser Website und anderen Websites im Internet für Google ermöglicht. Nutzer können die Verwendung des DART-Cookies deaktivieren, indem sie die Datenschutzbestimmungen des Werbenetzwerks und Content-Werbenetzwerks von Google aufrufen. Siehe bitte Werbung und Datenschutz mit Deaktivieren der interessenbezogenen Werbung.

„Die Bibel und 2012“ auf Drittanbieter zurück, um Anzeigen zu schalten, wenn Sie unsere Website besuchen. Diese Unternehmen nutzen möglicherweise Informationen (dies schließt nicht Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ein) zu Ihren Besuchen dieser und anderer Websites, damit Anzeigen zu Produkten und Diensten geschaltet werden können, die Sie interessieren. Falls Sie mehr über diese Methoden erfahren möchten oder wissen möchten, welche Möglichkeiten Sie haben, damit diese Informationen nicht von den Unternehmen verwendet werden können, klicken Sie bitte hier.

Wir verwenden Plugins des Microblogging Dienstes twitter.com; Betreiber: Twitter, Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA
Die Plugins sind mit einem Twitter Logo gekennzeichnet. Wenn Sie mit einen solchen Plugin versehene Internet-Seiten von „Flensburg online“ aufrufen, wird eine Verbindung zu den Servern von Twitter hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Twitter-Server übermittelt, welche Internetseiten von „Flensburg online“ Sie besucht haben.
Sind Sie dabei als Mitglied bei Twitter eingeloggt, ordnet Twitter diese Information Ihrem persönlichen Twitter-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Tweet“-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Twitter-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können.
Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Twitter, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Twitter.

Für Online-Umfragen setzen wir Polldaddy (Polldaddy Business Innovation Center Institute of Technology Co. Sligo, Ireland) ein. Bei diesen Umfragen werden Cookies auf Ihrem PC abgespeichert, wenn Mehrfachabstimmungen bei solchen Umfragen in Betracht kommen. Zu statistischen Auswertungen der Abstimmungen werden von Polldaddy IP-Adressen und Informationen zu Browser und Betriebssystem gespeichert; falls von uns überhaupt abgefragt, geben wir solche Daten nicht an Dritte weiter.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit
veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere
Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google
speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben
haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf
+1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem
Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in
Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf
Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die
Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche
verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit
sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das
Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen
Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch
einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über
Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils
kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder
über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen
bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden
Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht
möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten
der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa
Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

 

Quellen: Google +1 Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Adsense
Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden.
Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Tumblr
tumblr.com., betrieben durch Tumblr, Inc., 35 East 21st Street, 9th Floor, New York, NY 10010, USA. Details zum Umgang mit Ihren Daten durch tumblr sowie zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer persönlichen Daten in den entsprechenden Datenschutzhinweisen von tumblr bequem online bei www.tumblr.com/policy/en/privacy.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.
Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Impressum erstellt unter Mitbenutzung von Disclaimer von eRecht24, dem Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert, Datenschutzerklärung für Google Adsense, Twitter Datenschutzerklärung

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Leserbriefe:
Wir behalten uns vor, Leserbrief-Zuschriften sinnwahrend zu kürzen. Leserbriefe mit Namen und Anschrift können per eMail eingeschickt werden.

Sie können gerne Manuskripte und Bilder einsenden. In jedem Fall muss das Material frei von Rechten Dritter sein. Mit der Einsendung gibt der Verfasser seine Zustimmung zur Veröffentlichung bei „Die Bibel und das Jahr 2012“. Honorare werden nach Vereinbarung gezahlt. Für unverlangt eingesandte Manuskripte kann keine Haftung übernommen werden.

© 2012 Alle Verwertungsrechte, auch die der fotomechanischen Wiedergabe, der Vervielfältigung und der Verbreitung mittels Verfahren wie beispielsweise Datenträger und Datennetze, auch teilweise, vorbehalten.

Die Benutzung von „Die Bibel und das Jahr 2012“ für gewerbliche Zwecke, auch auszugsweise, ist nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion zulässig.

Für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Einträge übernehmen wir keine Gewähr. Insbesodere Ratschläge oder Informationen auf der WebSite „Die Bibel und das Jahr 2012“ begründen keine Gewährleistung durch „Die Bibel und das Jahr 2012“ oder den Autoren, sofern dies nicht schriftlich vereinbart wurde.

Inhalt und Beiträge von „Die Bibel und das Jahr 2012“ stellen die persönliche Meinung von Kurt Nane Jürgensen und der Autoren dar. Sie geben keine medizinische, finanzielle oder rechtliche Beratung. Sie unterliegen dem Gebot der Meinungsfreiheit.

„Die Bibel und das Jahr 2012“ Nane Jürgensen distanziert sich von Kommentaren, Äußerungen oder Zitaten anderer Autoren, die beleidigenden, rechtswidrigen oder volksverhetzenden Charakter besitzen oder besitzen könnten.

Es wird darauf aufmerksam gemacht, daß alle genannten Firmen- und Markennamen sowie Produktbezeichnungen in der Regel marken-, patent- oder warenrechtlichem Schutz unterliegen. Das Fehlen des bekannten Symbols ® nach Markennamen bedeutet nicht, dass der Name nicht durch Warenzeichen geschützt ist.

Darüber hinaus machen wir darauf aufmerksam, daß die Aufnahme eines Links auf ein externes Online-Angebot keinerlei Qualitätsurteil über das fremde Online-Angebot bedeutet. „Die Bibel und das Jahr 2012“ ist nicht verantwortlich für Inhalt, Gestaltung, Aufmachung und Verfügbarkeit solcher fremden, externen Online-Angebote. Sie können im Zusammenhang mit der Nutzung von „Die Bibel und das Jahr 2012“ Nane Jürgensen und externen Links auf anstößige Inhalte treffen, die eventuell Ihr moralisches Empfinden stören können. „Die Bibel und das Jahr 2012“ Nane Jürgensen haftet nicht für solche Angebote beleidigenden, unsittlichen oder sonstwie verwerflichen Inhalts.

„Die Bibel und das Jahr 2012“ Nane Jürgensen verwendet technische Vorsichtsmaßnahmen, um eine Infektion mit Viren und anderen bekannten Problemen auf seiner WebSite zu verhindern. Diese Maßnahmen sind jedoch keine Garantie gegen Manipulationen Dritter. Wir fordern deshalb jeden Benutzer auf, geeignete Vorsichtsmaßnahmen zu ergreifen, um sicherzustellen, dass die verbundene Site frei von Viren und anderen Dingen von eventuell schädlicher Natur ist.

„Die Bibel und das Jahr 2012“ Nane Jürgensen verkauft keine Adressenlisten oder E-Mailadressen an Dritte zur Nutzung.
Ausnahmen: · Eine von Ihnen ausdrücklich erteilte Einwilligung liegt vor · Notwendigkeit für die Durchführung des in Anspruch genommenen Service · Ein Unterauftragnehmer oder Erfüllungsgehilfe diese Daten benötigt · Eine missbräuchliche Verwendung unserer Angebote vorliegt oder wir rechtlich zur Herausgabe verpflichtet sind.

Alle Mitteilungen, Daten, Fragen, Kommentare oder Vorschläge, die Sie „Die Bibel und das Jahr 2012“ Nane Jürgensen über diese Website per E-Mail übermitteln, werden als nicht vertraulich oder geschützt behandelt.

Die Angebote von und bei „Die Bibel und das Jahr 2012“ sind ebenso unverbindlich wie freibleibend. Teile von „Die Bibel und das Jahr 2012“ oder „Die Bibel und das Jahr 2012“ können jederzeit verändert, ergänzt oder gelöscht werden.

Obwohl „Die Bibel und das Jahr 2012“ in der Regel davon ausgeht, daß die angegebenen Informationen richtig und zutreffend sind, können die bereitgelegten Informationen dennoch Fehler und/oder Ungenauigkeiten enthalten. Deshalb sei darauf hingewiesen, daß „Die Bibel und das Jahr 2012“ seine Informationen und Daten ohne jegliche Zusicherung oder Gewährleistung jedweder Art, weder ausdrücklich noch stillschweigend, zur Verfügung stellt.

Für die Angaben auf der WebSite „Die Bibel und das Jahr 2012“ besteht Haftungsausschluss und Urheberrechtsschutz.

Anzeige

zur Startseite von "Bibel und 2012"bei TwittereMail schreiben