Werbung —

Michael Schneider spricht am 19. September 2012 in Basel

Michael Schneider spricht über aktuelle Themen: Was wurde aus dem vielversprechenden „Arabischen Frühling“? Wer ist eigentlich Allah? Wo steht Israel und die Gemeinde Jesu im Heilsplan Gottes? Wie versteht der messianische Jude die Bibel? Was sagt die Bibel zur aktuellen Lage im Nahen Osten?

Warum macht der jüdische Anteil der Weltbevölkerung von nur knapp 0,2 Prozent so viele Schlagzeilen?

Warum wird sich am Ende alles um Jerusalem drehen?

Was sind die zwei Hauptgründe für Gottes Gericht über die Nationen?

Warum wird Israel am Ende eher die Lösung/der Schlüssel zum Frieden sein, anstatt das Problem?

Israel ist der Zeiger an der Uhr Gottes!

Diese und noch zahlreiche andere Themen werden von Nahost-Journalist Michael Schneider beleuchtet.

Am 19. September 2012 in CH-4053 BASEL, Freie Evang. Gemeinde

[Quelle: www.israelheute.com vom 8.8.12]

Anzeige

zur Startseite von "Bibel und 2012"bei TwittereMail schreiben