Werbung —

Islamistischer Terror am christlichen Weihnachtsfest in Nigeria

Die Regierung Israels überbrachte der Regierung von Nigeria und dem dortigen Volk Kondolenzbezeugungen wegen des Terroranschlages am Weihnachtsfest. Man wünschte den Verletzten eine schnelle Genesung und man will den nigerischen Behörden medizinische Hilfsgüter zur Behandlung der Verletzten zukommen lassen.
[Quelle: www.israelheute.com vom 26.12.2011]

Siehe vielleicht auch ==> Islamische Terror-Attacken auf christliche Kirchen in Nigeria. Was sagt der Papst?

Anzeige

zur Startseite von "Bibel und 2012"bei TwittereMail schreiben