Werbung —

Lagerung von Waffen der Hizbollah und dem Iran in Lagerhäusern am Flughafen von Damaskus?

Am Donnerstag, dem 27. April 2017, berichtete das Magazin „Israel heute“: „Der israelische Minister des Nachrichtendienstes Israel Katz hat am heutigen Donnerstagmorgen angedeutet, dass die israelische Luftwaffe früher am Tag einen großen Luftangriff auf den Internationalen Flughafen von Damaskus geflogen habe.

Mehrere regionale und internationale Medien berichteten von massiven Explosionen an Syriens grössten Flughafen am frühen Morgen.

Ein paar Stunden später sagte Katz im Radio: „Wir handeln, um den Transport hochentwickelter Waffen von Syren an die Hizbollah im Libanon durch den Iran zu verhindern. Wenn wir Informationen über die Absicht, Waffen an die Hizbollah liefern zu wollen, dann handeln wir. Der heutige Vorfall ist ein Ergebnis dieser Vorgehensweise.“

Arabische Medien erwähnten, dass Lagerhäuser, die sich am Flughafen von Damaskus befinden, von der Hizbollah und dem Iran benutzt werden, um dort Waffen zu lagern.

Syrien hatte vor einiger Zeit mit einer schweren militärischen Reaktion gedroht, sollte Israel erneut Ziele in Syrien angreifen.“

Könnte Sie in diesem Zusammenhang auch interessieren • Damaskus (Syrien) in den Prophezeiungen der Bibel und • Bibel Prophezeiungen: Die Zerstörung von Damaskus bei Jeremia

Anzeige

zur Startseite von "Bibel und 2012"bei TwittereMail schreiben