Werbung —

Warum warfen Araber Steine + Brandsätze auf Bus mit Juden in Jerusalem? Das ist doch kein Zeichen von Friedfertigkeit und guter Nachbarschaft…

Ein jüdischer Bus ist auf dem Scopus-Berg in Jerusalem von Arabern mit Brandsätzen und Steinen beworfen worden. Die Insassen, eine Festgesellschaft auf dem Rückweg von einer Bar Mitzwa-Feier, kam mit dem Schrecken davon. [Quelle: www.israelheute.com vom 30.3.2012]

Anzeige

zur Startseite von "Bibel und 2012"bei TwittereMail schreiben